Event-Tipp: Silicon Valley Meets Austria

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Das Austrian Innovation Center Silicon Valley kommt im Mai nach Wien. Fillmore verlost zwei Tickets für die Konferenz.

Österreich, Silicon Valley und Israel

Seit einem Jahr macht es sich Mario Herger zur Aufgabe, Österreichern den Spirit des Silicon Valleys näher zu bringen. Mit dem Austrian Innovation Center Silicon Valley startete er eine Reihe von Events in der San Francisco Bay, die er jetzt auch nach Wien bringt. Die “Spirit Vienna 2014” steht vom 28. bis 30. Mai 2014 unter dem Motto “Silicon Valley meets Austria”.

Die dreitägige Veranstaltung startet mit einer eintägigen Konferenz inklusive Keynotes, gefolgt von zwei Tagen Workshops. Als Keynote-Speaker holten sich die Organisatoren übrigens jemanden, der die Brücke von Israel über Silicon Valley schlägt: Saul Singer ist Autor des Buchs “Start-Up Nation: The Story of Israel’s Economic Miracle“.  Weiters spricht Hester Hilbrecht, Innovation Manager bei SAP, über Design Thinking. Shannon Lukas, Senior Enterprise Innovation Manager bei Vodafone Global Business, erklärt in ihrem Talk über Intrapreneurship, wie Unternehmertum in Konzernen gelebt werden kann.

Auch Österreicher sind bei der Spirit vertreten. Yves Schulz, Betreiber des Sektor 5, erklärt, wie man einen Co-Working-Space aufbaut. Und Florian Selch, Leiter der Morawa Business Development Group, berichtet, wie das Familienunternehmen Morawa innovative Ansätze verfolgt und in junge Unternehmen investiert. Die anschließenden Workshops behandeln die Themen Gamification, Design Thinking, Intrapreneurship und Pitching.

Gewinnspiel

Fillmore verlost zwei Tickets für die Spirit Vienna an alle, die sich bis zum 30. März für den Fillmore-Newsletter anmelden:



Share.

About Author

Berichtet als freie Silicon Valley-Korrespondentin über Technologie und Wirtschaft und betreibt seit 2014 das Portal Fillmore.

Leave A Reply